fb-pixel

Peelings: Frischer Glow – Let’s go!

ueberschrift-peelings

Wie viele Dinge auf diesem Planeten durchlebt auch unser flächengrößtes und attraktivstes Organ – die Haut – einen Zyklus. In jungen Jahren in der Regel ca. 28 Tage – später etwas länger. Innerhalb dieser Zeit leistet sie enorm viel. Sie regeneriert und erneuert sich von Grund auf, um uns zu kleiden und zu schützen. Um die neue, feinporige, regenerierte Haut erstrahlen zu lassen, benötigt sie jedoch hin und wieder ein bisschen Hilfe, um abgestorbene Hautschüppchen von der Oberfläche abzutragen und ihre Erneuerngskraft zu fördern.

Hier kommen die DR.BELTER® Peeling Varianten zum Einsatz – idealerweise 1-2 mal die Woche angewendet, regen Peelings die Durchblutung an, verfeinern das Porenbild und machen die Haut aufnahmefähiger für nachfolgende Pflegeprodukte. Die Haut sieht nach einem Peeling einfach ebenmäßiger und frischer aus! Peelings sind keine Erfindung der Neuzeit. Seit der Antike gehört die Schälung der Haut zur tradierten Schönheitspflege. Schon in Ägypten nutzte man Öle gemischt mit Salzen, Alabasterzubereitungen, Kaffee und Meerschlamm für glättende Schönheitsrituale.

In der Türkei verwendete man Mixturen aus Schwefel, Senf und Lehm, um bewusst leichte Verätzungen der Haut hervorzurufen – die dann eine beschleunigte Schälung zur Folge haben. In Marokko ist die Hammam-Kultur mit ihrem Dampfbad mit Olivenseife und anschließender Kiss Peelinghandschuh-Abreibung wundervoll lebendig.

Das Peeling mit Fruchtsäuren hat ebenso Ursprünge bis weit ins Altertum: das legendäre Eselsmilchbad der Kleopatra verdankt seine Wirkung unter anderem der Milchsäure. Aber auch die Hofdamen des Mittelalters wussten die verfeinernde Wirkung von Rotweinkompressen zu schätzen. Hier aktiv: Weinsäure und das gefäßstärkende Resveratrol aus Trauben.

 

Auf die richtige Technik kommt es an:

Abrasive Peelings: Sie sind die Klassiker unter den Peelingmethoden. Sie arbeiten mit Schleifpartikeln und radieren durch Bewegung die Hautoberfläche mechanisch ab. Schleifpartikel können z.B. sein: Sand, Tonerde, Salz, Rohrzucker, Milchsäure-Kugeln, Aprikosenkerne, Litschischalen, Kaffee. Good to know: Konventionelle Peelings setzen oft Plastikpartikel ein. DR.BELTER® Peelings sind gemäß GreenTec Concept® frei von Mikroplastikpartikeln!

 

Enzymatische Peelings: Enzympeelings enthalten sogenannte proteolytische Enzyme. Sie spalten Proteine aus der Kittsubstanz zwischen den Hornschüppchen und lösen diese so aus dem Zellverband. Es kommt zu einer glättenden Abtragung von Hautschuppen. Dieses Peeling ist besonders mild und reizarm. Es eignet sich besonders für empfindliche Haut. Wenn es mal schnell gehen muss, ist ein Enzympeeling Feuchtigkeitspackung und Peeling zugleich.

 

Fruchtsäure Peelings: Fruchtsäuren sind ein natürlich wirkungsvolles, lang erprobtes chemisches Peeling. Sie haben sogenannte keratolytische Eigenschaften. Sie lockern und destabilisieren die Kittsubstanz welche die Korneozyten = Hornzellen zusammenhält und so kommt es zur einer verstärkten Abschilferung. Im Soforteffekt erreicht man ein glatteres Hautbild; in der Wiederholten Anwendung eine Beschleunigung des Erneuerungszyklus der Haut und somit ein verfeinertes, farblich ebenmäßigeres Hautbild.

Intensive Fruchtsäurekuren bei der Kosmetikerin, mit stark konzentrierten Fruchtsäuren, können im Winter eine intensive und deutliche Hauterneuerung bewirken. Perfekt für narbige, fleckige oder vorzeitig gealterte Haut.

[Begriffserklärung Peeling: Lateinisch pellis = die Haut / Griechisch pelas = die Haut / Englisch: to peel = schälen]

 

Entdecken Sie hier welches Peeling zu Ihnen passen könnte…

»intensa®« [Enzym Creme Peeling]
Sagen Sie Adieu zu fahler Haut und unebenmäßigem Teint! Die Peelingcreme mit enzymatisch aktivem Papain aus der Papayafrucht, Vitamin E und C befreit Ihre Haut von überschüssigen Hautschüppchen und lässt sie erstrahlen. Sie vereint sanfte Abschilferungseigenschaften mit pflegenden biologischen Pflanzenlipiden und beruhigenden Wirkstoffen, wie Hamamelis aus kbA und Wassernabelkraut. Dabei verzichtet es gänzlich auf Abrasivpartikel.

 

 

»intensa®« [Soft Peeling]
Das vitalisierende Peeling auf Gelbasis trägt Hornschüppchen ab, belebt die Hautdurchblutung und steigert die Aufnahmefähigkeit und Wirksamkeit nachfolgender Pflegeprodukte. Es sorgt so für eine ebenmäßige, glattere Hautoberfläche und ein frisches, verfeinertes Hautbild. Beruhigende Pflanzenextrakte wie Aloe Vera, Wassernabelkraut und Süßholzwurzel beugen Irritationen vor und vermitteln ein angenehmes Hautgefühl.

 

»intensa®« [Derm-A-ReNew] AHA Fluid 10%
Ist eine leichte, biomimetische Pflegeemulsion mit einer Spezialkomposition an natürlichen Fruchtsäuren. Es fördert bei regelmäßiger abendlicher Anwendung die Hauterneuerung und kann so das Porenbild der Haut verfeinern, Pigmentflecken und Falten mildern und Akne positiv beeinflussen.

  

»intensa®« [Derm-A-ReNew] AHA OleoSerum 10%
Ist ein innovatives anti-aging Oleogel mit einer Spezialkomposition an Fruchtsäuren, Vitamin A und Astaxanthin Antioxidanz. Regelmäßig angewendet, fördert es die Hauterneuerung und kann so das Porenbild der Haut verfeinern und Pigmentflecken und Falten mildern.

Beide Produkte sind auch zur Vorbereitung und Abendpflege während der Derm-A-ReNew Fruchtsäurekur im Institut geeignet.

Für die Behandlung bei Ihrer Kosmetikerin stehen außerdem »intensa®-med« Reinigungslotion, Fruchtsäure-Gel 10%, 20%, 40% und Neutralisatorgel in der Kabine zur Verfügung.

 

»samtea®« [Meersalz- und Rohrzucker Peeling]
Dieses aromatische Körperpeeling auf Balsambasis, mit Meersalz und Rohrzuckerkristallen, befreit die Haut gänzlich von Unebenheiten. Die innovative Formulierung mit pflegenden Ölen, wie Avocado- und Sasanqua-Öl trocknet die Haut nicht aus und sorgt, auf der trockenen Haut angewendet, für optimale Verteilbarkeit. Hornschüppchen werden abgetragen, die Hautoberfläche wird verfeinert und durch balsamische Rückfettung gepflegt. Vitalisierendes Zitronenaroma und vollfruchtige Mango-Duftessenzen machen die Anwendung zum erfrischenden Pflegevergnügen. Hinweis: Anwendung pur auf trockener Haut.

 

»intensa®« [Nr. 10 Peeling Spezial]
Fragen Sie Ihre Kosmetikerin nach dieser Spezialanwendung. Dieses besondere Peeling-Präparat arbeitet mit der vereinten Kraft von Enzymen und abrasivem Quarzsand. Es ist daher besonders wirkungsvoll. Aufgrund seiner Anwendungsform ist es nur für die Behandlung in der Kosmetik-Kabine geeignet. Unerlässlich zur Tiefenreinigung der großporigen, fettigen und unreinen Haut sowie zur Vorbereitung für Regenerationsbehandlungen.

Nach der Anwendung der Peeling Ampulle:

  • lassen sich z.B. Komedonen und Unreinheiten sehr viel leichter entfernen
  • ist die Haut besonders aufnahmefähig für Wirkstoffe, z.B. Ampullen-Konzentrate
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Enzym Creme Peeling Enzym Creme Peeling
Inhalt 50 Milliliter (0,47 € * / 1 Milliliter)
23,50 € *
Soft Peeling Soft Peeling
Inhalt 50 Milliliter (0,35 € * / 1 Milliliter)
17,50 € *
Derm-A-ReNew - AHA Fluid 10% Derm-A-ReNew - AHA Fluid 10%
Inhalt 30 Milliliter (0,82 € * / 1 Milliliter)
24,50 € *
Derm-A-ReNew - AHA OleoSerum 10% Derm-A-ReNew - AHA OleoSerum 10%
Inhalt 30 Milliliter (1,32 € * / 1 Milliliter)
39,50 € *
Meersalz & Rohrzucker Peeling Meersalz & Rohrzucker Peeling
Inhalt 230 Milliliter (0,13 € * / 1 Milliliter)
29,95 € *